Medizin aktion von prostatitis: wie lindern, die entzündung der prostata

Die behandlung der entzündung der prostata – prostata – in den meisten fällen beginnt mit das problem einführung der antibiotika-behandlung aus der gruppe von medikamenten, die für mehrere wochen. Mit der erheblichen verbesserung des gesundheitszustandes im therapeutischen verlauf, in der regel die dauer von 2-3 monaten. Wenn sich der zustand nicht verbessert, kann es notwendig sein, weitere untersuchungen.

Die optionen für die behandlung

Die therapeutischen methoden sind in abhängigkeit von der art der prostatitis.

Hilfreiche tipps für die behandlung und die aufrechterhaltung der gesundheit der prostata

Medikamente gegen prostatitis können helfen, zu lindern die häufigsten probleme im zusammenhang mit der entzündung und vergrößerung der prostata, der linderung der schmerzen und schwierigkeiten beim wasserlassen, die verringerung der häufigkeit von falsch-lust und wasserlassen während des tages und der nacht. Wirksame medikamente für die behandlung von prostata-problemen werden auch verwendet, um die behandlung der chronischen entzündung der prostata und trägt zur erhaltung der sexuellen aktivität bei älteren erwachsenen.

  • rechtzeitig früheren beginn der tatsächlichen empfang der medikamente, die auch geeignet sind für die spätere behandlung nach der operation für die behandlung von chronischer prostatitis empfohlen beliebtes medikament lindert die symptome der entzündung;
  • nehmen sie nahrungsergänzungsmittel – moderne pharma-markt bietet eine reihe von produkten, die aktion, dass es sich um die aufrechterhaltung der gesundheit der prostata; können sie auch zum zwecke der prävention;
  • die mühe
  • probieren sie die wirkung der kräuter für die stärkung der gesundheit der prostata, empfiehlt sich beispielsweise die brennnessel oder die ringelblume; sie können auch um hilfe bitten, die fertige kräuter-mischungen, verkauft in apotheken.

Im fall von ereignissen, die symptome der prostatitis, wie ein "tropfen" urin, schmerzen beim wasserlassen, suchen sie sofort ihren arzt, da sie das risiko von schäden an der harnwege und der nieren.

Die behandlung und ätiologie

Die verwendung von antibiotika in der bakteriellen prostatitis von der ätiologie ist die wichtigste methode der behandlung. Der arzt kann antibiotika verschreiben, auf der grundlage der medizinischen fakultät der anamnese, klinischen bildes und von anderen faktoren, wie das alter der person. Zur linderung der symptome eingesetzt werden können als medikamente:

  • Schmerzmittel, entzündungshemmende medikamente und medikamente antifebriles. Dazu gehören nicht-steroidale entzündungshemmer (nsaids); wirtschaftlichsten und wirksamsten, sind beliebte produkte, die apotheke auf dem markt.
  • Teil der behandlung ist der erhalt der grünen lungen von abführmitteln zu vermeiden, möglichst die klappe.
abfrage

Die behandlung der chronischen entzündung kann verlangen, von einer langen behandlung mit antibiotika, vor allem, wenn die symptome neigen dazu, wieder auftreten. In einigen fällen weist längeren therapie mit der einführung von niedrigen dosen von medikamenten, die zum ziel hat, die ausbreitung der infektion und die verhinderung von rückfällen von infektionen der harnwege (UTI).

- Entzündliche und nicht-entzündliche prostatitis

- Entzündliche und nicht-entzündliche prostatitis zunächst, in der regel, erfordert antibiotika-behandlung, da die infektion nicht erkannt wird, sofort auf den verlauf der untersuchung. Doch die experten warnen vor der nicht-tragfähigkeit der langen antibiotika-behandlung in abwesenheit der verdacht auf das vorhandensein einer bakteriellen infektion. Arzneimittel, die angewendet werden, falls diese krankheit sind:

  • Die antibiotika. Jedes medikament aus der gruppe der antibiotika ist die schneller return-on-tool. Im falle der überwachung die gesundheit verbessern, ist wahrscheinlich nicht der ort diagnostiziert, die zuvor der infektion.
  • Schmerzmittel und entzündungshemmende medikamente (nsaids).
  • der arzt
  • Muskelrelaxantien – medikamente entspannenden muskeln des ganzen körpers, oder alpha-blocker ernannt, um die entspannung der prostata, der muskeln.
  • Inhibitoren der 5-alpha-reduktase-inhibitoren sind medikamente, die hemmung (verringern) das wachstum der prostata.
  • Benzodiazepine – medikamente, die verringerung der angst. Die medikamente dieser gruppe sind in der lage, die zur erleichterung der evakuierung des urins durch die entspannung der muskeln rund um die prostata.
  • Antikonvulsiva – medikamente für die behandlung von chronischen schmerzen der natur.

Alpha-blocker

Alpha-blocker ausgelöst werden, die nationale befreiung subvesical verstopfen durch reduzierung des muskeltonus der glatten muskulatur des blasenhalses und der prostata, zu der er als folge der blockade der alpha-1-rezeptor. Die medikamente dieser gruppe haben einen wirkungseintritt schnell (1-2 wochen), keine auswirkungen auf die PSA-werte, minimal beteiligt sind, in der sexuellen funktion. Können sie führen zu einer raschen verbesserung der symptome und den harnfluss. Die häufigsten nebenwirkungen von alpha-blocker sind:

  • orthostatische hypotonie,
  • kopfschmerzen,
  • schwindel,
  • die müdigkeit,
  • periphere ödeme,
  • tachykardie und herzklopfen,
  • retrograde ejakulation.
die auswahl der medikamente

Diese effekte beruhen peripherie betroffen und die zentrale der aktion, obwohl viele medikamente uroselective. Alpha-blocker sind eine option für menschen mit mittelschweren bis sehr symptomatisch, erfordern schnelle linderung. Die alpha-blocker haben ähnliche klinische wirksamkeit. Wenn der mensch nicht registriert, eine verbesserung der symptome innerhalb von 6-8 wochen der behandlung auf, muss die therapie unterbrochen werden, sowie die wahrscheinlichkeit, dass der effekt nach einem längeren gebrauch, ist unbedeutend.

  • infektionen der atemwege und harnwege,
  • gynäkologische entzündungen,
  • die entzündung der prostata,
  • die entzündung der oberflächlichen venen (insbesondere, und auf die hämorrhoiden).

Auch kommen schmerzen und ödeme im zusammenhang mit verletzungen, zustand nach operationen (einschließlich der chirurgischen eingriffe in der zahnmedizin und der plastischen chirurgie). Medikamente, die hilft auch bei entzündlichen aktivierungen der degenerativen erkrankungen der gelenke (arthrose) und sonstigen entzündungen des stütz-und bewegungsapparates. Es ist eine gute alternative für leute, die vertragen keine schmerzmittel. Das arzneimittel ist ein pflanzliches produkt, verwendet für die behandlung von problemen der prostata (urologie). Das tool ist für männer, die leiden unter der harnwege verletzungen der benignen prostatahyperplasie, in der I und II stadium der krankheit und die prostatitis. Vor beginn der behandlung wird empfohlen, mit ihrem arzt zu konsultieren. Besuchen sie ein spezialist empfahl auch, dass in dem fall, dass die person leidet unter schwierigkeiten beim wasserlassen, sowie häufige infektionen der harnwege, nieren (die bildung und das vorhandensein der steine in der harnwege) oder, wenn ein mann ist ein starker raucher. Ist der raucher besteht ein erhöhtes risiko der entwicklung von blasenkrebs die fülle der medien der wege. Daher bleiben die umfrage von der ärztin über regelmäßigen abständen. Ein spezialist, müssen sie sich unverzüglich, wenn er feststellt, blut im urin oder im sperma, oder der schmerzhafte harndrang, begleitet von der unfähigkeit zu urinieren (akuten harnverhalt). Wenn in der familie es eine geschichte von krebs, bevor sie mit der behandlung beginnen, sollten sie ihren arzt konsultieren. Nach der konsultation mit dem arzt und das medikament wird auch verwendet, in den folgenden fällen:

  • als alternative, im moment nachsorge nach der operation die prostata,
  • die chronischen formen der prostatitis (entzündung der prostata), oder (in einigen fällen) der frauen mit reizungen der blase.

Die prostatitis ist eine krankheit, in der lage, bringen eine menge probleme und beschwerden. Es ist ohne zweifel erfordert die behandlung. Die therapeutischen methoden sein müssen, als der arzt verordnet, die selbstmedikation ist in diesem fall nicht zulässig ist.

Das arzneimittel der prostatitis

Die prostatitis ist eine häufige erkrankung der harnwege bei männern. Oft wird die ursache von schweren erkrankungen, wie z.b. adenom, prostata-krebs, impotenz, erkrankung der nieren. In der modernen medizin erschienen arzneimittel prostatitis billig, aber effektiv. Wir betrachten alles in ordnung, von anfang an die entwicklung der formel, erzeugt spannung und kontinuität, die man sendet zuerst die maschine mit der analyse. Dann kommt der zeitraum von präklinischen studien bei labortieren. Wenn in dieser zeit ein großer erfolg wurde, erhält das unternehmen die erlaubnis, und führen sie dann einen test. viele tabletten Dann folgt die phase der validierung dieser instanz von einer gruppe von freiwilligen patienten. Erst nachdem alle studien erhält man die lizenz für den verkauf. Startet die werbekampagne, beginnen die aktiven verkauf. All diese kosten, jahre der forschung, erklären die hohen preise für die neuheiten des pharmazeutischen marktes. Wenn sie das medikament erfunden, fasste zum ersten mal in den letzten 20 jahren ist geschützt durch das patent der nationalen befreiung von allgemein verweigert. Der preis dieser medikamente ist viel geringer, als die formel fertig ist, klinische studien, mindestens. Das ausmaß der auswirkungen, wirksamkeit, effizienz, die qualität des nichts nicht geben, das einzige mittel, aber der preis mehr als akzeptabel. Ein wichtiger faktor einfluss auf den preis der hersteller ist, welcher steuern, gebühren, verbrauchssteuern, wird die lizenz bezahlen müssen, bevor sie anfangen zu verkaufen. In diesem fall werden die lokalen produzenten haben einen großen vorteil über den rest der preise für die produkte. Empfehlungen andrlogos bei der auswahl der medikamente nicht immer verlassen sich auf teure werkzeuge. Sie werden ihnen helfen, reduzieren sie ihre behandlung, was darauf hindeutet, dass die verwendung ähnlicher, aber billige pille prostatitis.

Medikamente für prostatitis

Die meisten patienten gehen nicht zum arzt zu zeit, und nur dann, wenn die krankheit bringt schmerzen, unwohlsein, verletzung von funktionen. Der grund für die vernachlässigung ihrer gesundheit und der von ein paar: nicht glauben, prostatitis gefährlich ist die krankheit, da eine falsche scham. Für männer ist es wichtig, die kosten der behandlung. Viele sagen viel zu teuer ist, greifen sie zu verschiedenen beliebten techniken oder für die eigene suche nach der billigsten tabletten von prostatitis, zeit zu verlieren, eine schöne. Natürlich definieren sie die auswahl diese krankheit heilen ist eine pille, dass es unmöglich ist, aber es gibt günstige und wirksame medikamente, um die entzündung der prostata. Für die installation einer ärztlichen diagnose weist eine reihe von studien, nach denen festgelegt ist, die ursache, erreger, stadium der krankheit. Der komplex für die verarbeitung in der regel aus mehreren maßnahmen: die beseitigung der erreger, der abbau von schwellungen, entzündliche prozess, der schmerzen, der prävention von komplikationen. Bei der auswahl der medikamente berücksichtigt das alter des patienten, stadium der erkrankung, die individuelle unverträglichkeit, allergische reaktionen.

Liste der empfohlenen arzneimitteln zur behandlung von akuten, chronischen:

  • antibiotika;
  • medikamente, um die schmerzen;
  • entzündungshemmende medikamente;
  • organotropnye;
  • - blocker.

Antibiotika

Antibiotika bezeichnet einen arzt, wirken auf verschiedene krankheitserreger und bestehen aus gruppen:

  • salbe penicillin und;
  • tetracyclin;
  • generation fluorchinolon.

Tetracyclin

die tabletten und kapseln

Diese gruppe weist spezialisten mit viel weniger häufig, da viele nebenwirkungen betreffen den magen-darm-trakt. Der hauptvorteil von erfolg beeinflussen, die gegen mykoplasmen und chlamydien.

Generation fluorchinolon gruppe

Einfluss auf einen großen kreis von bakterien, die mikroorganismen verursachen von der krankheit. Jedoch nicht reichern sich in der leber, schnell beseitigt aus dem körper. Haben ein hohes maß an penetration. Das volumen, die häufigkeit des auftretens von nebenwirkungen ist viel niedriger als die der vorherigen gruppen. Die aufprallgeschwindigkeit wird, merkt man schon in den ersten 8 bis 10 stunden nach der einnahme von tabletten. Es ist ein weiterer vorteil dieser medikamente, bevor tsefalosporinami, kann bestimmt werden, wie die pille, und die lösung für die intravenöse gabe. Und dies ist ein wichtiger vorteil, wenn eine ambulante behandlung oder die prävention.

Entzündliche erkrankung der prostata ist eine der häufigsten der männchen der pathologie ist. Nach den statistiken, im alter von 70 jahren hat jeder zweite mann leidet an dieser krankheit. Daher die frage, wie die wahl effiziente und kostengünstige tablett, wenn die prostatitis, das ist sehr relevant. An erster stelle sei darauf hingewiesen, dass die wahl der pille der prostatitis ist besser, zu vertrauen erfahren andrólogo. Die tatsache, dass nicht in allen fällen die konservative behandlung ist wirksam und notwendig. Auch die medikation muss in verbindung mit physiotherapie, massage der prostata und andere vorteile von ätherischen ölen.

Wie wählen sie die "pille" von der prostata für männer

das ergebnis der

Für die wahl ein gutes werkzeug, muss man zuerst definieren, was ein patient von einem medikament notwendig. Dazu ist es erforderlich, eine diagnose, um die ursachen der entwicklung der krankheit, ihre art, so zu entscheiden, wie wenn sie sich entwickelt haben, eine komplikation oder krankheit befindet sich im anfangsstadium. Wenn entzündliche krankheit der prostata können empfohlen werden für verschiedene gruppen von medikamenten. Deshalb effektiver für die behandlung von prostatitis, verursacht durch eine bakterielle infektion, werden antibiotika. In ein paar tagen töten pathogene flora und dann der entzündliche prozess wird es reduziert auf das nichts und die funktion der prostata wird sich erholen. Wenn aber der patient entwickelte eingeschränkter form auf dem hintergrund der verletzung der zirkulation des blutes, des passiven, des lebens und der mangel an sex, oft beobachtet bei älteren personen, auch wenn die antibiotika nicht helfen. In diesem fall müssen sie wieder die durchblutung und beseitigt die symptome der krankheit. Daher, desto wirkungsvoller werden-blocker und venotonic-tool. Wenn die prostatitis geht mit einer symptomatologie, den mann, schmerzen, hoher temperatur, ist eines der wirksamsten mittel, werden nicht-steroidale antirheumatika. Löscht die hitze und den schmerz, einen beitrag zur lösung der entzündung. Wenn der patient ist es wichtig, eine gute leistung und verbessern die qualität der spermien, das beste, was medikamente sind diejenigen, die verbessern die umlauf von blut in das becken, und auch einfluss auf die spermatogenese. Daher ist die wahl der effektivsten low-cost-tablette, ist es notwendig, mit dem arzt zu konsultieren, um auszudrücken, ihre beschwerden und wünsche. In diesem fall, sie können nie haben, einen guten plan für die behandlung, und es ist möglich, loszuwerden, die krankheit schnell.