Wirksame medikamente der prostatitis

Die männer die ersten symptome der prostatitis beginnen mit die unangenehme und schmerzhafte blase. Ergibt sich die notwendigkeit, aufstehen 1-2 mal in der nacht ins bad. Die miktion wird die beschleunigung des puls und schmerzhaft, der urin trübe. Der schmerz kann sich bei der darmentleerung. Es passiert, dass der patient merkt, die auswahl der tropfen weiß das geheimnis von morgen. Die körpertemperatur steigt bis auf 38 grad. Es ist auch erwähnenswert, dass die symptome der prostatitis symptome von anderen gefährlichen krankheiten wie blasenentzündung, die gutartige tumoren der prostata, krebs der blase.

die prostatitis ist

Wie bei vielen krankheiten, der selbstmedikation ist einfach inakzeptabel in der manifestation der prostatitis. Der erste schritt ist nur der rückgriff auf einen spezialisten-häufig zu einem urologen. Nach der durchführung der erforderlichen studien, ermitteln sie die ursache und form der erkrankung, der arzt verschreibt eine optimale behandlung. Um loszuwerden, diese krankheit kann nicht ausgewählt werden, eine medizin, die sofort die ihnen den gewünschten effekt. Durch die behandlung wird immer bestandteil der therapie, mit der unterstützung von:

  • die kerzen;
  • tabletten;
  • nadelstichverletzungen;
  • instillation der;
  • mikroklizm;
  • von massagen;
  • die rezepte der volksmedizin.

Zur behandlung von akuten oder bakterielle prostatitis zugeordnet, in der therapie anti-bakteriell. Die häufigsten arten von medikamenten für die behandlung von antibiotika anerkannt als was sind sie in der lage zu kämpfen, so wirksam gegen die erreger dieser form der krankheit. Mithilfe des protokolls für homöopathische medikation in form von tabletten, die abnahme der rechnungslegung die behandlung wird effizienter. Diese tatsache führte und die fähigkeit zum wandel und zur standardisierung der lösung von entzündlichen prozessen, ohne nebenwirkungen. Nach allem, wenn sie nicht tragen die heilung in der gleichen weise dringend, die krankheit geht in die chronische phase. Auf diese weise zugewiesen werden, nicht nur antibiotika.

Für die linderung der zustand des patienten haben, dass der rückgriff auf den gebrauch von schmerzmitteln. Häufig ist die krankheit, der mensch erlebt eine depressive, daher entsteht die notwendigkeit, entspannende medikamente. Für die stabilisierung der hormonellen gilt das testosteron, weil das hormon medizin reduziert die symptome der prostatitis. Während der behandlung dieser krankheit sollte stärken das immunsystem der menschen, die mit diesem zweck ordnen sie die vitamine, die verbesserung der immunität des körpers.

die diagnose

Heute gibt es neue medikamente für die behandlung der krankheit der männer. Unter ihnen-blocker, die nicht nur reinigen das spasserovannye der blase und der prostata, sondern hemmen auch die stagnierende prozesse und die entstehung von schwellungen. Manchmal, besonders in der form, die chronische prostatitis, die behandlung erfolgt mit der verwendung der weiblichen hormone, was einen positiven effekt. Jedes medikament zeichnet sich durch ihre effizienz, aber die zuordnung sollte ein facharzt nach einer gründlichen prüfung der körper von männern mit einem tippen sie auf personal.

Die traditionelle medizin – gewicht-teilnehmer

Neben der einnahme der pillen und injektionen bewehrung für die behandlung von krankheiten beraten, testen von medizinischen kerzen. Die daten, die kerzen zu lösen, in der gerade, ohne die leber passieren zu müssen, ist die behandlung, da der maximale effekt. In der zusammensetzung der kerzen, zählen verschiedene medikamente, so dass sie separat vorgeschrieben, um die löschung für ein bestimmtes problem.

  • Um die antibakterielle wirkung verwendet kerzen mit antibiotika. Mit hilfe von kerzen mit papaverin und thiotriazolin entfernt, die schmerzen, verbessert die durchblutung der prostata, der gelöscht wird, den entzündlichen prozess.
  • Mit hilfe der produkte der bienenzucht vor bereiteten die medikamente der volksmedizin, aber jetzt sind sie erfolgreich verwendet werden in der traditionellen medizin. Die wirksamkeit der behandlung von prostatitis, erhöht sich mit der verwendung von kerzen mit propolis, honig, biene, bienenwachs, honig, milch und pollen. Die anwendung dieser kerzen wird der mensch nicht nur die beseitigung der entzündung, sondern auch die erhöhung der immunität mit der manifestation der tumor maßnahmen, sowie medikamente, um den schmerz der natur.
  • Mit besonderem augenmerk auf kerzen mit protectionem. Sie tragen zur abnahme der entzündlichen prozess, die wiederherstellung sekretornoj der funktion, die verbesserung der sexuellen funktion und die prävention von blutgerinnseln in den venen befinden sich in der prostata.
  • Die verwendung von magnetischen besondere kerzen, die die ferrit barium -, auch eine positive wirkung bei der behandlung von prostatitis, besonders in der chronischen form der krankheit.
  • Eine gute ergänzung zu der behandlung von krankheiten sind die medikamente der volksmedizin. Diese sind die kräutermedizin, wie das schnellkraut, schierling größer, petersilie, rote rübe, leschtschina, die samen von kürbis, die schale von der kastanie. Zwischen den medien schlagen die verwendung von öl aus stein, backpulver, destillat aus rohöl.

Muss wissen, dass die medikamente der traditionellen medizin zur stärkung der therapeutischen wirkung, aber selbst die krankheit nicht heilen. Selbst wenn man den verlauf der therapie und nicht alarmiert werden die symptome dieser krankheit, nicht zu vergessen, die prävention von prostatitis. Zur verbesserung der funktionsweise der prostata bietet eine reihe von körperlichen übungen, die besondere. Diät, sport, massagen, eine konstante des sexuellen lebens und der beschränkung des konsums von alkohol ist eine der wirksamen maßnahmen, um zu vergessen, prostatitis.

abfrage

Therapeutische massage und der effektiven vorbeugung, um die ausgaben der prostatitis

In der behandlung sowohl der akuten als auch in chronischen, prostatitis immer die möglichkeit haben, arzneimittel der traditionellen medizin. Viele sind es nicht, die einen effizienten assistenten im kampf gegen diese krankheit ist, mit massage. Die durchführung von therapeutischen massagen können sie vertrauen sie nur einem arzt-urologe. Diese handhabung ist als diagnose-und therapie-und ersetzen durch nichts ist unmöglich. Dieses verfahren schreckt viele männer, aber wenn sie einen spezialisten mit erfahrung, der komfort, die schmerzlosigkeit und effizienz garantiert.

Die massage kann nicht ersetzt werden durch irgendwelche medikamente. Er ist ein wirksames mittel, um für die therapie in der behandlung dieser krankheit, die mit ihm die chance auf eine vollständige genesung des patienten deutlich erhöht. Die massage erfolgt durch die leitungen der prostata. Genau, dieses verfahren hilft zu betonen, entzündlichen geheimnis mehr, dass zwangsläufig führt die nationale befreiung, die prozesse von stagnation. Kurs der massage-therapie besteht aus 10 bis 15 behandlungen. Nach ihrer feier immer fest, die erhhung des tonus der blutgefäße, die fütterung der prostata. Mit hilfe von massage erhöht nicht nur die wirksamkeit der behandlung des entzündlichen prozesses, sondern verbessert auch die erektion, erhöht die anzahl der spermien. Daher ist dieses verfahren hat eine große bedeutung bei der behandlung von prostatitis und unfruchtbarkeit.

Welche methoden werden verwendet, um die behandlung der prostatitis?

Die fachkraft, je nach dem zustand des körpers der menschen, kann vorschreiben, eine (oder mehrere) der folgenden arten von arzneimitteln einnehmen:

  1. Kerzen für den geradeaus-check. Diese medikamente verbessern den stoffwechsel.
  2. Die einstiche. Tragen zu einer schnellen verbreitung der droge im inneren des körpers, stimuliert das immunsystem und kreislauf-system.
  3. Akteure nicht-steroidale antirheumatika (nsar) – verhindern die entwicklung von entzündungsreaktionen.
  4. Die instillation. Bei dieser art der behandlung das arzneimittel eingeführt werden, wird der arzt direkt in das ziel.
  5. Microclysters. Als populäre methode. Als medikamente verwendet werden, aufgüsse und abkochungen von kräutern stützt sich auf die temperatur und die bereitstellung von medikamenten auf die wirkung. Erfolgt vor dem schlafengehen, die prostata, nachdem das verfahren sollte nicht viel arbeit und SuperCool.
  6. Die pille. Oft ist die behandlung von prostatitis tabletten bedeutet verwenden antibiotika mit einem breiten spektrum von maßnahmen. Vor allem in den konkreten fällen die erreger der krankheit sind nicht installiert.
  7. Die alpha-blocker, die üben eine ähnliche wirkung durch die blockade der alpha-antagonisten von adrenergen rezeptoren des sympathischen nervensystems.
die behandlung der

Jedes medikament hat seine eigenen eigenschaften, und kann sich eines dem kranken helfen, und der andere nicht. Das beste medikament für die prostatitis ist ein werkzeug, besonders gewählt und durch den arzt, den kranken unter berücksichtigung ihrer persönlichen eigenschaften und die merkmale des kurses der krankheit. Oft werden bei der behandlung angewandt, die kerzen, die verwendet werden, rektal (legen sie in den anus). Solche medikamente effizient zugeschnittene schmerzen und haben eine antibakterielle wirkung. Die zunehmende verbreitung in den geweben des körpers unterschiedlich sind injizierbare lösungen. Haben systemische, üben eine stimulierende wirkung auf das immunsystem und den kreislauf-system.

Nicht infektiöse prostatitis

Diese art der erkrankung häufiger. Sie erleiden können, die menschen mit schwachem immunsystem. Nicht infektiöse prostatitis sein kann, die infolge der hypothermie, der sitz und die bewegungsarme lebensweise, auftreten, wenn der abbau von körperlichen spannungen, die als folge der abstinenz langfristig das sexuelle leben, oder umgekehrt, übermäßige sexuelle aktivität. Alkohol ist auch eine quelle für die förderung der entzündung der prostata. Ein wirksames heilmittel für prostatitis bei männern, die kranken nicht ansteckend durch, wird bestimmt einen arzt, und der mann für die prophylaxe sollten vermeiden, auf die straße gehen, im winter, ohne hosen, soweit ihr sexualleben, nicht missbrauchen alkohol, gehen in den whirlpool.

Eine infektion der prostata

Diese art von prostatitis öfter tragen dazu bei, krankheiten, übertragen durch geschlechtsverkehr. Viren, mikroben, bakterien. Auch der täter der infektion kann in dem langen prozess der entzündung in der die männer von den anderen organen ist die sinusitis, tonsillitis und die pathologie der niere. Sie brauchen zeit, um die behandlung von prostatitis. Der wirksame medikamente gegen diese krankheit ergriffen werden müssen, die mit der antiinfektiöse und entzündungshemmende mittel. Wenn die prostatitis war die folge von sexuell übertragbaren infektionen, ist es notwendig, die behandlung gemeinsam mit dem partner, um wiederinfektion zu vermeiden. Eine eigentliche heilung der prostatitis ansteckend ist die vorbeugung und die sicherheit. Versuchen sie, alle für die entzündung in der zeit, sie einen sexuellen partner haben, verwenden sie schutzausrüstung. Es ist der einfachste weg zur vermeidung von krankheit.

Eine eigentliche heilung der prostatitis von der apotheke

Für die heilung der entzündung der prostata, muss man ehrlich vollzeit-kurs, geschrieben von dem arzt. Eine eigentliche heilung von chronischer prostatitis oder normal, muss eine vielzahl von elementen. Ist die wirkung von anti-bakterielle, entzündungshemmende (behandlung von prostatitis unbedingt, enthält das antibiotikum, aber der arzt kann vorschreiben, weitere impfungen), medikamente, entspannung der muskulatur der prostata, schmerzmittel. Zum zeitpunkt der behandlung sollten aufhören, alkohol, vermeiden von kälte und zugluft, zu unterlassen, geschlechtsverkehr zu haben was für den ganzen kurs. Welche medikamente benötigt der prostatitis? Welche arzneimittel der prostatitis kann den stolzen titel "der beste", klare antwort, kann man nicht, aber ohne viele der pharmaindustrie und der medien wirksamkeit der behandlung auf null tendiert. Deshalb ist nach der bestätigung der diagnose, urologen zu empfehlen, um die behandlung von männern werden verschiedene medikamente mit engem wirkung:

  • antibiotika;
  • akteure nicht-steroidale antirheumatika;
die therapie der massage

In abhängigkeit von den ergebnissen der tests ausgewählt werden können, medikamente von verschiedenen aktionen

  • die betäubungsmittel;
  • antiespasmódicos und muskelrelaxanzien;
  • erreger der immunität oder immunglobuline;
  • agenten antiviralen;
  • die hormone.

Unter anderem auf die behandlung von männern mit der diagnose einer prostatitis" wird häufig verwendet, medikamente, die enthalten enzyme, spurenelemente und vitamine, normalisieren die prozesse der veränderung in der prostata.

Medikamente komplexe oder ich medikamente — was ist besser? Auf die frage, wie sollte wirklich effektiv sein, um gegen prostatitis — un-oder multicast, nicht geben kann eine definitive antwort. Jedes dieser medikamente hat seine vorteile und nachteile. Bei der behandlung von prostatitis gelten für die multicast-medikamente. Die vorteile von komplexen medikamenten, darunter entzündungshemmende, schmerzlindernde bestandteile, vitamine und mineralstoffe, sowie stimulatoren für die prozesse des wandels und der immunität von männern:

  • die abwesenheit der notwendigkeit in der anwendung vieler arzneimittel in ihren verschiedenen formen— lediglich pariser mit ein oder zwei tabletten oder kapseln pro tag;
  • die beste formel, in der die komponenten oft zur verbesserung der resorption von wirkstoffen;
  • für die behandlung von komplexen medikamenten, im rahmen von denen in erster linie sind pflanzliche inhaltsstoffe, die brauchen nicht ein rezept, jedoch ist es notwendig, eine ärztliche genehmigung;
  • niedrigste kosten.

Jedoch, die umfassenden schutz für männer, die oft verschrieben, um die behandlung von prostatitis haben-und nachteile:

komplexe werkzeuge
  • wenn man sie mit mehr frequenz auftreten, allergie;
  • haben eine große liste von kontraindikationen;
  • auf dem hintergrund ihrer rezeption häufig auftreten, folgen und nebenwirkungen, die andere medikamente;
  • gezwungen, die rezeption von stoffen, die nicht viel von der therapeutischen funktion (zum beispiel, die komponente krampflösend, wenn die prostatitis, fließt ohne ausdrückliche zustimmung des krampfes).

In einigen fällen der empfang einer komponente von medikamenten ist es effizienter, die aus mehreren bestandteilen bestehen.

Die vorteile der männer zu behandeln, die bezeichnung, die die mittel bereitstellt, gilt der möglichkeit, unterschiedliche einkommen in den körper von anderen substanzen, die einfluss auf die symptome und den zustand der prostata in abhängigkeit des klinischen bildes. Antibiotika, wenn die prostatitis angewendet werden können, in unterschiedlicher form. Spezifische das tool sammelt der arzt auf der grundlage des status der männer zum zeitpunkt der befragung, wie auch in bezug auf die gegenanzeigen und die zeugen. Es wird nicht empfohlen, die informationen in diesem artikel für die auto-bemaßung, ein komplex von arzneimitteln, die bereits für gegeben und dienen ausschließlich informationszwecken.