Die chronische prostatitis und seine folgen

Die chronische prostatitis ist die häufigste form der krankheit, die männlichen geschlechtsorgane. Die krankheit ist eine entzündliche prozess in der prostata, tritt in den hintergrund der stagnation der prozesse oder der infektion durch das organ der verschiedenen mikroorganismen.

Die chronische prostatitis kann primäre und sekundäre, häufig ist er eine komplikation der akuten prostatitis geheilt hat, richtig oder außerhalb der zeit. Die häufigste krankheit bei männern reiferen alters, die das alter von 50-60 jahren. Aber in den schweren fällen die krankheit diagnostiziert und patienten im gebärfähigen alter: von 30 bis 50 jahren.

Die ursache für die chronische prostatitis

prostatitis

Es gibt eine riesige liste von ursachen und faktoren, die dazu führen können chronische prostatitis. Erstens, ansteckende krankheiten der prostata und der altersveränderungen, stagnierende prozesse in der prostata.

Akute, prostatitis, sehr oft wird die ursache für die entwicklung einer chronischen form der krankheit. Die tatsache, dass männer in den meisten fällen nicht trauen, zum arzt gehen, wenn schmerzen im becken. Als folge des entzündlichen prozesses kann passieren selbst, wenn die immunität von steuern, oder es kann sich der groll. In jedem fall tritt eine komplikation des prozesses.

Bei älteren patienten, die chronische prostatitis wird im zusammenhang mit der verletzung der zirkulation von blut in das becken, der mangel an sexualleben. Die prostata sondert ein besonderes geheimnis, dass sich die ejakulation auf den zeitpunkt der ejakulation. Wenn der mann den sex nicht besetzt und keine frigs, flüssigkeit stehenden, dicken, der prostata durchgeführt werden. Das gleiche geschieht mit wenig zirkulation des blutes, der prostata fehlen die nährstoffe.

Stagnierende prozesse in der prostata, können sie ausgelöst werden und die unterbrechung des geschlechtsverkehrs in den farbkasten der anregung. Wenn im menschen tritt die erektion, erhöht die synthese von saft der prostata, aber die ejakulation nicht geschieht, wird die überschüssige flüssigkeit stagniert.

Ärzte unterscheiden eine reihe von faktoren, die zur entwicklung von chronischer prostatitis bei männern:

  • Die passive lebensweise direkten pfad zu der schule, die stagnation der prozesse im becken, der verletzung der zirkulation von blut, die entstehung von adhäsionen.
  • Schlechte ernährung, reichlich fette schädlich schreibt, fettleibigkeit.
  • Falsch die fhrung des sexuellen lebens.
  • Unterkühlung der geschlechtsorgane.
  • Chronische entzündliche prozesse im körper, einschließlich der oberen atemwege, karies -, urogenital-infektion in der vorgeschichte, etc.
  • Die chronische verstopfung.
  • Endokrine erkrankungen, hormonelle störungen.
  • Verletzungen an den geschlechtsorganen.
  • Ein geschwächtes immunsystem, die beriberi.
  • Chronische erschöpfung, depression.

Erhöht das risiko von chronischer prostatitis und regelmäßige konsum von alkohol und das rauchen. Die tatsache, dass diese stoffe löst den krampf kreislauf-system, indem sie die durchblutung. Wenn dies geschieht ständig, die gefäße nicht mehr einwandfrei funktionieren, und die inneren organe nicht durch die ernährung.

Symptome von chronischer prostatitis bei männern

Die symptome von chronischer prostatitis manifestiert sich in unterschiedlichen graden. In der periode der remission zeichen zum ausdruck gebracht werden, eine sehr schwache weise, so dass die patienten einen arzt nicht in eile. Die verschlimmerung von chronischer prostatitis begleitet wird die folgenden symptome auftreten:

  • Die schmerzen im schritt und im unteren teil des bauches, die in den penis und das rektum.
  • Der schmerz der ejakulation.
  • Verschiedene formen der verletzung der wasserlassen: die hufigen, harnverhaltung, schmerzen und brennendes gefühl, träge urinstrahl.
  • Der beitritt der infektion wird begleitet von einem anstieg der temperatur die allgemeine verschlechterung des wohlbefindens.
  • Die unfruchtbarkeit innerhalb von einem jahr kann ein symptom von chronischer prostatitis, wie die krankheit verändert den prozess der entwicklung der spermien.
  • Beginn der form der krankheit wird begleitet von verschiedenen formen der erektilen dysfunktion: eine schnelle ejakulation, die schwächung der erektion während der sexuellen aktivität, impotenz.

In der zeit der remission, die patienten klagen über dumpfe schmerzen, vor allem nach der aktiven physischen belastungen eines langen tages arbeit. Mit dem fortschreiten der krankheit die zeichen ausgeprägter werden.

Wenn in der ersten stufe der verletzung der ausscheidungsorgane system fast unmerklich, es wird beobachtet, anstieg in der häufigkeit der blasenentleerung, der mensch beginnt, aufstehen, zur toilette in der nacht. Im 2-3 stadium der erkrankung, die patienten beginnen zu drücken, um die auswahl der urin angefangen hat. Die letzte phase der krankheit wird begleitet von harnverhalt, akute.

Das gleiche gilt für die funktion. In der anfangsphase der krankheit sind sichtbar, nur kleine abweichungen: verringerung der dauer für den geschlechtsverkehr, die erektion, manchmal ist es unzureichend, wenn der mann müde. In der letzten phase die chronische prostatitis klagen die patienten der völligen ohnmacht, nicht entstehen auch emissionen in der nacht.

Die behandlung von prostatitis chronische medikamente

die behandlung der prostatitis

Viele männer sind überzeugt, dass die chronische prostatitis ist immer gut, daher ist es nicht unbedingt notwendig ist, ist nur eine verschwendung von zeit und geld. Ist komplett irreführend. Heilen chronische prostatitis ist obligatorisch, und es ist besser, es so bald wie möglich.

Natürlich kann niemand garantieren, dass nach einem kurs von tabletten prostatitis verbringen, und nie wieder zu erscheinen. Alle chronischen prozess erfordert eine ständige überwachung, die ordnungsgemäße behandlung. Aber man kann sagen, dass der richtige ansatz zur therapie wird ihnen helfen, wieder normale miktion, dem menschen wieder gesund von der erektilen funktion.

Die behandlung von chronischer prostatitis ist ein langer und sehr mühsamer prozess. Der patient wird vorgeschrieben, medikamente, besuch, physiotherapie, behandlung, ernährung, rezept von einem urlaubsort, der geschlechtsverkehr. Überprüfen sie ihren lebensstil, werden sie beginnen, richtig zu essen, trainieren, achten sie auf ihre psychische gesundheit.

Es wird nicht empfohlen, medikamente für die selbstmedikation. Es ist sehr wichtig, wählen sie das tool und wählen sie die dosis, andernfalls wird die therapie kann nicht nur ineffizient, sondern schaden dem körper. Es ist notwendig, denken sie daran, alle medikamente haben nebenwirkungen, und auch vor der rezeption von ascorbinsäure kann zu schweren komplikationen.

Einen integrierten ansatz für die behandlung von chronischer prostatitis unbedingt verschreiben vitamine, immunmodulatoren. Dies ist notwendig, um das fehlen von nährstoffen. Wenn sie probleme mit der blutzirkulation, zeigt venotonic gerinnungshemmenden arzneimitteln-tool. Die entscheidung über das schicksal solcher medikamente nimmt der arzt über die ergebnisse der analyse.

Massage für chronische prostatitis

Der wichtigste schritt der therapie von chronischer prostatitis ist eine prostata-massage und physiotherapie. Es ist anzumerken, dass solche methoden verwendet werden, die ausschließlich in der periode der remission. In der zeit der verschlimmerung von chronischer prostatitis, die entzündung ansteckend, wenn es zysten, tumore, steine massage nicht tun sollte. Stimulation der prostata ist in solchen fällen, können sie erhöhen die schmerzen, ödem der drüse, schäden.

Durchführen prostata-massage kann zu hause, aber es lohnt sich nicht versuchen, es selbst zu tun, besser als die frau, oder, um kontakt mit der medizinischen einrichtung. Für viele männer dieser prozedur ist ziemlich unangenehm, da die massage wird durch die anale ffnung.

Der mann, der nackt durch den gürtel, legt sich auf die seite, nach oben ziehen sie die knie in richtung bauch, oder dauert der knie-ellenbogen-pose. Der masseur nimmt sich der handschuh, wodurch die finger von rating-namens index in der medizin von der vaseline.

Der finger fügt sich sanft in das rektum, wenn der patient besser entspannen so weit wie möglich. Wenn der anus wird intensiver, massage es scheint sehr schmerzhaft. In wenigen minuten, so dass der massage-therapeut sanft streichelte der region der prostata.

Wenn ein mann total gegen diese form der behandlung kann die massage der prostata über den schritt, aber diese methode ist weniger effektiv. Auch die verbesserung der abfluss von flüssigkeiten und die durchblutung im becken durch die ausübung der sexuellen in den muskel, durch die aktive fahrrad und lange spaziergänge.

Die physiotherapie hilft bei der verbesserung der durchblutung, aktivierung der lokalen immunität, trägt zur zerstörung der klebstoff-prozesse. In der prostatitis gelten die folgenden therapien:

  • Magnet;
  • Laser;
  • Die ultraschall-therapie;
  • Die elektrostimulation etc.

Wählen sie eine methode der therapie, arzt, wird die aufmerksamkeit in der phase der erkrankung, die ursache ihrer entstehung.

Beliebte behandlung von chronischer prostatitis

Einen integrierten ansatz für die behandlung von chronischer prostatitis aktiv verwendet werden die rezepte der volksmedizin. Können aber nicht zum zeitpunkt der verschärfung der prostata, tumoren, infektionskrankheiten, es ist auch eine kontraindikation für eine persönliche unverträglichkeit der komponenten des werkzeugs.

Die rezepte von chronischer prostatitis:

  • Die kürbiskerne seit der antike gelten für die behandlung von prostatitis und impotenz. Um die regeneration zu beschleunigen, ist es notwendig, jeden tag essen 30 gramm von behandeltem saatgut. Sie können den salat, und auch die verwendung als ein nützliches sandwich.
  • Bei der prostatitis ist sehr nützlich, kompott von birnen. Aber vor der verwendung dieses apfelmus, ist es notwendig, sicherzustellen, dass sie bereit sind, ohne zucker.
  • Es wird empfohlen, 3 mal pro woche durchführen, therapeutische bäder mit abkochungen von kräutern und meersalz. Für die vorbereitung des kochens kann der salbei, die kamille, die ringelrose, der nadel. Das gras vorbereiten, in kochendes wasser, sieben durch und dann gießen sie sie in die badewanne mit warmem wasser. Die dauer des verfahrens beträgt 15 minuten. Es ist sehr wichtig, daran zu erinnern, dass das wasser sollte nicht heiß sein, ist es nicht zu vermeiden, überhitzung der geschlechtsorgane.
  • Sehr hilfreich sind die samen und den saft von petersilie, auch das gras hinzufügen kann, in der luft, als auch die vielfalt der gerichte. Petersilie enthält viele nützliche vitamine und wirkt sich außerdem positiv auf die sexuelle aktivität und das system.
  • Bekannte tool — rektale kerzen mit propolis. Es ist notwendig, propolis-mischung mit öl, kakao, bilden die segel und speichern sie sie in den kühlschrank. Der monat, den sie eingeben, in das jahr 1 zündkerze vor dem schlafengehen.

Beliebte rezepte von prostatitis ist nicht ein allheilmittel für alle krankheiten. Wenn die chronische prostatitis kann nur angewendet werden in der therapie nach rücksprache mit dem arzt.

Die prävention von chronischer prostatitis

die verhinderung der

Die prävalenz von chronischer prostatitis uns zum nachdenken bringt über die notwendigkeit der prävention der krankheit. Um zu warnen, diese krankheit ist, muss man die folgenden empfehlungen:

  • Beim auftreten der ersten symptome der prostatitis muss, wenden sie sich bitte sofort mit ihrem arzt. Je früher die frühere behandlung beginnt, desto geringer ist die wahrscheinlichkeit von komplikationen in den prozess.
  • Führen sie einen gesunden lebensstil und aktive.
  • Lassen sie den alkohol, drogen und tabak.
  • Regelmäßig sex, und tritt die erregung und versuchen, ihre bedürfnisse zu befriedigen.
  • Vermeiden von unsicheren geschlechtsverkehr schützen kondome.
  • Rechtzeitig alle krankheiten heilen infektionskrankheiten.
  • Die immunität zu Stärken.
  • Kleiden für das wetter.

Diese empfehlungen müssen mit allen menschen, besonders diejenigen, die bereits diagnostiziert wurden.

Fazit

Die chronische prostatitis ist nicht eine anweisung. Viele menschen leben mit dieser krankheit seit vielen jahren, und ich kenne nicht alle probleme, die durch die rechtzeitige behandlung, verantwortlich, mit bezug auf ihre gesundheit. Für die aufrechterhaltung der leistung, so lange wie möglich, müssen sie routinemäßig die zurück, sowie die haftung in bezug auf die behandlung erkannter krankheiten.